9. Gundelsheimer Herbstlauf

Gespeichert von Michaela Rümmer am/um Mi, 31.10.2018 - 09:11
Datum

9. Gundelsheimer Herbstlauf

Mal wieder ein richtiger Herbstlauf, mit leichten Regen windig und trübem Wetter. Außentemperatur ca. 6 Grad. Es waren 10Km, 4 Runden je 2,5km auf einem flachem  Kurs zu laufen. Mit in das anspruchsvolle Rennwetter haben sich Claudia, Judith, Herbert und meine Wenigkeit gestürzt.

Ich hatte den 10Km Wettkampf genau passend in meine Marathon Vorbereitung mit eingebaut und startete natürlich mit guter Vorbelastung. Ohne Vorstellung überhaupt etwas zu erreichen, einfach nur Laufen unter Wettkampfbedingungen.  Beim Start stellte ich fest dass das Teilnehmer Feld nicht sehr groß war. Da war wohl das Wetter schuld.

Nachdem das Startsignal gegeben war ging das Rennen los, die ersten Meter wurden von vielen schnell angelaufen. Ich versuchte mich zu bändigen und nahm erstmal Tempo raus.

Ich hatte meinen Rythmus gefunden und sammelte ich bei ca Km 1,5 die letzten Ersten ein und folgte dem Fahrrad "erster Mann" und konnte mich, meinem Gehör nach, etwas absetzten. 

Bei ca. km 4 hängte sich jemand dicht hinter mich und folgte mir etwa 5km. Für mich galt heute Qualität statt Quantität und ich konnte sehr angenehm Laufen ohne mich zu überdrehen.  Bis Km 9 dort setzte mein Verfolger zur Offensive an und ging richtig los, echt Respekt, er war sehr stark. Ich habe sofort mitgezogen und folgte ihm. Die Pace bewegte sich unter3:15, so nahm ich nach einiger Zeit Tempo raus, da ich leistungsmäßig am Vollanschlag war... lies ihn aber nicht entkommen und setzte kurz vor dem Ziel zum Sprint an. Eine Sekunde nach dem Ersten kam ich dann ins Ziel.

Der Lauf hat über 10km riesigen Spaß gemacht und unsere Vereinsmitglieder konnten alle sehr gute Platzierungen erreichen.

Christian H.

Christian Habermüller   Insgesamt Platz 2 M    AK1.   38:43 (glaube ich)

Judith Porzel insgesamt Platz 2 W 49:39

Herbert Grasser Zeit ?

Claudia Zenk  Zeit?